SV Blau Weiss '90 Neustadt (Orla) e.V.

Tischtennis

Klaus Mailbeck, 02.12.2018

Tischtennis

Sieg und Unentschieden am letzten Spieltag der 1.Halbserie 2018/19 für unsere Jugendmannschaft 

In Zeulenroda bestritt unsere Jugendmannschaft ihre letzten beiden Spiele der 1. Halbserie in der Jugendbezirksliga: 

TuS Osterburg  3 - 8  SV BW Neustadt

Punkte für Neustadt: Pascal Köhler 2,5; Robin von Rhein 2,0; Jannik Liebers 2,0 und Domenic Burkhardt 1,5

SV BW Neustadt  7 - 7 Post SV Zeulenroda

Punkte für Neustadt: Pascal Köhler 3,5 und Domenic Burkhardt 3,5

Damit wird die 1. Halbserie in der Jugendbezirksliga Ostthüringens mit 4 Siegen, 3 Unentschieden und 4 Niederlagen, also mit einem ausgeglichenen Punktverhältnis, auf dem 6. Tabellenplatz beendet. Ein sehr gutes Ergebnis, wenn man bedenkt, dass unsere Jugendlichen noch weitere mindestens 2 Jahre in der Jugendmannschaft spielen können.  

Unsere 1. Mannschaft kam an diesem Wochenende zu 2 kampflosen Punkten, da die Mannschaft von USV Jena IV nur 2 Spieler zum Spiel stellen konnte. Dies ist eine nicht nachvollziehbare Situation, da USV Jena mit 8 Mannschaften am aktuellen Punktspielbetrieb teilnimmt.

In einem Nachholespiel erzielte unsere III. Mannschaft ein 7 - 7 Unentschieden bei der LSV Oettersdorf III. Die Punkte für Neustadt: Peter Vock 2,5; Jannik Liebers 1,5; Jürgen Stang 1,5 und Andreas Distler 1;5

Mit diesem Unentschieden festigte unsere III. Mannschft den 2. Tabellenplatz nach Abschluss der 1. Halbserie in der 2. Kreisklasse des Saale Orla Kreises.

Am Wochende wurden die Finalteilnehmer zur Pokalendrunde des Saale Orla Kreises ermittelt.

Unsere II. Mannschaft erreichte durch Erfolge über VfB Schleiz V mit 4:0 und der SV Grün Weiß Triptis III mit 4 - 2 sicher die Mannschafts - Pokalendrunde des Saale Orla Kreises.


Zurück



... lade FuPa Widget ...