... lade FuPa Widget ...


SV Blau Weiss '90 Neustadt (Orla) e.V.
Offizielle Homepage

1.Männer : Spielbericht Thüringenliga, 2.ST (2010/2011)

SV Motor Altenburg   SV BW Neustadt
SV Motor Altenburg 5 : 0 SV BW Neustadt
(1 : 0)
1.Männer   ::   Thüringenliga   ::   2.ST   ::   14.08.2010 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Gelbe Karten

Dirk Büchel, Benjamin Bahner, Daniel Opel

Torfolge

1:0 (40.min) - SV Motor Altenburg
2:0 (52.min) - SV Motor Altenburg
3:0 (63.min) - SV Motor Altenburg
4:0 (65.min) - SV Motor Altenburg
5:0 (81.min) - SV Motor Altenburg

Derbe Niederlage

14.08.2010 2. Spieltag Thüringenliga – SV Motor Altenburg - SV Blau Weiß 90 Neustadt/Orla

Ergebnis: 5:0 (1:0)

Tore: 1:0 ET A. Götze (39.); 2:0 K. Daumann (52.); 3:0 J. Wuttke (63.); 4:0 R. Eichelkraut (65.);
5:0 P. Reichel (81.)

Schiedsrichter: D. Honnef (Gotha)

BW Neustadt: R. Müller; D. Büchel (GK); C. Plietzsch; D. Meyer; H. Nitschke (46. M. Käpnick); F. Lehmann (46. D. Opel (GK); A. Götze (67. F. Böttcher); B. Bahner (GK); F. Hohl; S. Wunderlich; M. Petzold

Zuschauer: 180

Deutliche 5:0 Niederlage der Neustädter bei dem SV Motor Altenburg

Am 2. Spieltag der Thüringenliga mussten die Neustädter bei Motor Altenburg antreten, die wie die Blau Weißen den Ligaauftakt mit einer Niederlage starteten. Vor 180 Zuschauern wollten die Liebers-Schützlinge einen Erfolg in der Skatstadt einfahren, zumal sie wieder auf F. Lehmann und H. Nitschke zurückgreifen konnten.
Von Beginn an entwickelte sich eine kämpferische Partie, aber auch mit einigen spielerischen Höhepunkten, bei denen sich beide Mannschaften, vor allem im Mittelfeld, nichts schenkten. F. Hohl hatte die 1. Chance, doch sein Freistoss aus 27m ging knapp am Gehäuse der Heimmannschaft vorbei (8.). Ein wenig später klärte ein Altenburger Spieler nach einer Ecke D. Meyers einen Kopfball B. Bahners auf der Torlinie. Nach dieser Aktion schienen die Skatstädter aufzuwachen und das Spiel mehr in ihre Reihen zu verlagern, doch verstanden es die Neustädter ihnen wenige Räume zu gewähren. So kamen sie erst in der 23. Minute zu ihrer ersten nennenswerten Chance, als R. Müller einen Kopfball K. Daumanns halten konnte. Kurz darauf brachte N. Boehme von der linken Außenseite eine Flanke in den Strafraum, die jedoch R. Müller vor dem einschussbereiten R. Eichelkraut parierte (28). Die Neustädter hatten in dieser Phase des Spiels zu viele Ballverluste, so dass es zu keinen Entlastungs-angriffen mehr kam. Die Altenburger erhöhten den Druck und legten nach. Wiederum über die linke Seite brachte P. Reichel eine scharfe Eingabe in den Strafraum, bei der R. Eichelkraut nur knapp vorbei rutschte (38). 1 Minute später verlor die Gastmannschaft nach einem Einwurf den Ball im Mittelfeld, die Altenburger verlagerten gekonnt das Spiel auf die rechte Seite, M. Wegner flankte und vom Neustädter A. Götze landete der Ball plötzlich zur 1:0 Führung im Neustädter Tor (39.). So schickte Schiedsrichter D. Honnef beide Teams in die Halbzeitpause.
Entschlossen und mit 2 neuen Spielern begannen die Neustädter den 2. Durchgang. Den Kopfball M. Käpnicks nach einer Ecke von D. Opel rettete wiederum ein Altenburger auf der Torlinie, was gleichzeitig zur Kontereinführung diente, jedoch schoss K. Daumann freistehend am Tor vorbei (46.). Vergab selbiger Spieler gleich im Anschluss auch noch eine Direktabnahme (47.), konnte er jedoch etwas später einen Abpraller R. Müllers zum 2:0 verwandeln (52). Die Neustädter verloren immer mehr, ähnlich voriger Woche, die Ordnung in ihrem Spiel, so wurde P. Reichel aus dem Mittelfeld steil geschickt, dieser umspielte R. Müller, doch sein Abschluss ging ans Außennetz (60.). Nach einem Foul D. Opels im Strafraum entschied der Schiedsrichter etwas überraschend auf 11m, diese Einladung verwandelte J. Wuttke sicher zum vorentscheidenden 3:0 (63.). Kurz darauf schoss R. Eichelkraut ohne viel Neustädter Gegenwehr zum 4:0 ein (65.). P. Reichel sorgte noch mit einem sehenswerten Schuss aus 18m für das 5:0 Endresultat (81.), welches auch in dieser Höhe in Ordnung geht, da sich für die Heimmannschaft auch noch in den Schlussminuten einige Chancen ergaben.
Andreas Gimper


Quelle: A.Gimper
... lade FuPa Widget ...
SV Blau-Weiß 90 Neustadt/Orla auf FuPa