... lade FuPa Widget ...


SV Blau Weiss '90 Neustadt (Orla) e.V.
Offizielle Homepage

2.Männer : Spielbericht Kreisoberliga , 18.ST (2013/2014)

SG Blankenstein   SV BW Neustadt II
SG Blankenstein 4 : 2 SV BW Neustadt II
(0 : 1)
2.Männer   ::   Kreisoberliga   ::   18.ST   ::   15.03.2014 (14:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Tobias Krüger, Markus Poser

Assists

Pierre Larose

Gelbe Karten

Sebastian Rosenbusch, Tony Höhne

Gelb-Rote Karten

Andy Kappe (82.Minute)

Zuschauer

70

Torfolge

0:1 (42.min) - Markus Poser (Pierre Larose)
1:1 (47.min) - SG Blankenstein per Elfmeter
2:1 (50.min) - SG Blankenstein
2:2 (70.min) - Tobias Krüger
3:2 (75.min) - SG Blankenstein
4:2 (88.min) - SG Blankenstein

Trotz Personalnot war Punktgewinn möglich !

Kreisoberliga / 18.Spieltag
SG Rosenthal Blankenstein I – SV Blau-Weiß`90 Neustadt II 4:2 (0:1)
Punkte verschenkt
Neustadts Reserve reiste mit argen Personalproblemen zum Tabellendritten nach Blankenstein. Trotzdem formierte das Trainerduo Markfeld / Engler, wie sich im Spielverlauf noch herausstellen sollte ein schlagstarkes Team für diese Begegnung. So nun zum Spielverlauf, welcher auf und ab wogte. Bereits in der 5.min die erste Torgelegenheit für die Hausherren. In der 13.min leitete dann Gästeakteur Rosenbusch einen Angriff gut über links ein, dessen Eingabe nutzte Krüger zum Torabschluss, diesen vereitelte Blankenstein`s Keeper Kuball. Danach plätscherte das Spiel etwas dahin. Erst in der 38.min die nächste nennenswerte Torchance des Spieles, als Blankenstein`s Mai an Neustadts Schlussmann Valentin scheiterte. In der 43.min eröffnete Poser den Torreigen, dieser wurde von Krüger bedient bevor er ins kurze Eck zur Gästeführung einschoss. Mit dieser knappen Führung der Orlastädter ging es in die Pause. In der 49.min hatte erst Blankenstein den Ausgleich auf dem Schuh, bevor im direkten Gegenzug Neustadt kurz vor dem 2:0 stand. Doch beide Male blieben die jeweiligen Torhüter siegreich. Die 52. Min brachte einige Aufregung, hier zeigte Schiedsrichter Schubert aus Weida auf den Strafstoßpunkt- Elfmeter für die Platzherren. Diese mehr als strittige Entscheidung nutzte Gottschalk zum Ausgleichstreffer der Hausherren. Wenig beeindruckt zeigten sich danach die Blau-Weißen und drängten auf die erneute Führung. In der 55.min zog Grau aus 35 Metern ab, scheiterte aber am Torpfosten der Blankensteiner. Nur vier Minuten später ein Pass der SG Rosenthal in die Tiefe der Neustädter Abwehr, hier stürmte Gästekeeper Valentin aus Kasten, traf den Ball jedoch nicht richtig und Kersten schob zum 2:1 für seine SG ein. Auch auf der Gegenseite eine Unsicherheit des Keepers Kuball, welche Krüger in der 69.min zum verdienten Ausgleichstreffer nutzte. Aus dem Gewühl heraus war erneut Kersten erfolgreich und brachte Blankenstein in der 75. Min mit 3:2 in Führung. Ab der 82.min Neustadt zu allem Überfluss nach einer gelb / roten Karte für Kappe, dann auch noch in Unterzahl. Trotzdem probierten die Gäste alles, um noch den Ausgleich zu erzielen. Die Spielentscheidung dann in der 89.min , als Mai das 4:2 für Blankenstein erzielte. Am Ende verkauften sich die ersatzgeschwächten Gäste sehr gut, obwohl in dieser Begegnung weit mehr zählbares möglich gewesen wäre.

Blankenstein:
Erik Kuball – Daniel Fritzsche, Stefan Drogi, Christian Oberländer, Mike Gottschalk, Florian Wiechert. Sebastian Mai ( ab 89.min Pascal Priebe), Michael Kersten, Robert Fischer ( ab 82.min Sebastian Munzert), Sven Findeiß, Konstantin Kästner

Neustadt:
Denny Valentin – Andy Kappe ( 82.min GRK), Karl-Christian Meyer ( ab 58.min Felix Besser), Pierre Larose, Andre Grau, Sebastian Rosenbusch, Markus Poser, Andre Götze, Torsten Fraubös, Tobias Krüger, Tony Höhne ( ab 82.min Toni Rische )

Tore:
0:1 Markus Poser 40.min
1:1 Mike Gottschalk 47.min Strafstoß
2:1 Michael Kersten 55.min
2:2 Tobias Krüger 65.min
3:2 Michael Kersten 70.min
4:2 Sebastian Mai 88.min

Schiedsrichter: Nick Schubert (WEida) Zuschauer: 47

Bericht: K.S.


Quelle: S.Engler
... lade FuPa Widget ...
SV Blau-Weiß 90 Neustadt/Orla auf FuPa