... lade FuPa Widget ...


SV Blau Weiss '90 Neustadt (Orla) e.V.
Offizielle Homepage

1.Männer : Spielbericht Landesklasse Staffel 1, 9.ST

SV BW Neustadt   VfB Apolda
SV BW Neustadt 5 : 0 VfB Apolda
(3 : 0)
1.Männer   ::   Landesklasse Staffel 1   ::   9.ST   ::   23.10.2021 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

2x Mateusz Szalek, 2x Robin-Lee Engler, Steven Simon

Assists

Tobias Grau, Bernhard Grimm, Maxim Engler

Gelbe Karten

Steven Simon, Dawid Michniewicz

Torfolge

1:0 (11.min) - Mateusz Szalek per Elfmeter
2:0 (22.min) - Robin-Lee Engler (Maxim Engler)
3:0 (30.min) - Mateusz Szalek per Weitschuss
4:0 (50.min) - Steven Simon (Bernhard Grimm)
5:0 (57.min) - Robin-Lee Engler (Tobias Grau)

Neustadt überrollt Apolda

Spielbericht Blau-Weiß‘90 Neustadt (Orla)- VfB Apolda

Samstag 23.10.21, 15.00 Uhr, Sportplatz „Rote Erde“

Endstand: 5:0, Halbzeit 3:0

 

Neustadt überrollt Apolda

 

Beim Debüt des Neulings VfB Apolda auf der „Roten Erde“ war für den Neuling aus der Glockenstadt nichts zu holen. Blau-Weiß‘90 überrennt förmlich die Sieringelf 

Die Hausherren waren von Anfang an das dominierende Team und brachten die Gäste ständig unter Druck. Nach 11 Minuten drang Kapitän Robin-Lee Engler in den Strafraum ein und konnte nur regelwidrig gestoppt werden. Den fälligen Strafstoß verwandelt Matti Szalek sicher zur frühen Blau-Weiß Führung (1:0, 11. Min.).

Auch danach rollte Angriff auf Angriff auf das Apoldaer Tor und brachte kaum Entlastung für die Gäste. Nach 20 Minuten die erste zarte Annäherung der Gäste an das Neustädter Gehäuse, aber der Versuch von Fauer ging am langen Pfosten vorbei.

Im Gegenzug dann der öffnende Pass von Mittelfeldmotor Matti Szalek auf die rechte Seite zu Maxim Engler, dessen Eingabe verwertet sein Bruder Robin-Lee Engler zum Ausbau der Führung (2:0, 22. Min.). 

Von den Gästen war weit und breit nichts zu sehen und die Blau-Weißen konnten schalten und walten wie sie wollten. Matti Szalek sah den Gästetorhüter weit vor seinem Tor stehen und seine Bogenlampe aus dem Mittelkreis senkte sich ins Gehäuse. (3:0, 30. Min.).

Bis zum Pausenpfiff war keine weitere Offensivbewegung der Gäste zu verzeichnen. Einzig Prüger steht 10 Meter vor dem Neustädter Tor, verfehlt das Gehäuse aber knapp (43.).

Auf Neustädter Seite hingegen noch vier Hochkaräter von Dawid Michniewicz (34.), Matti Szalek (41.), Maxim Engler (42.) und Robin- Lee Engler, die das Ergebnis durchaus noch hätte höher schrauben können. Mit dem 0:3 Rückstand waren die Apoldaer noch gut bedient in die Pause gegangen. 

Nach Wiederanpfiff das gleiche Bild. Neustadt machte das Spiel und Apolda kann nur reagieren. Die Neustädter Abwehr konnte sich mehrmals in die Neustädter Offensivhandlungen einbringen, so dass Innenverteidiger Steven Simon nach Kopfballablage von Bernhard Grimm auf 4:0 stellt (4:0, 50. Min.).

Bernhard Grimm trifft nur den Pfosten (51.), aber Robin-Lee Engler machte nur wenige Minuten später besser, als er die Eingabe von Tobias Grau  verwertet (5:0, 57. Min.).

In Gewissheit der klaren Führung schaltete Blau-Weiß‘90 einen Gang zurück, blieb aber weiter spielbestimmend. Auch für die Restzeit ließen die Gastgeber gute Chancen aus das Ergebnis noch höher zu schrauben. 

In der zweiten Hälfte hatten die Apoldaer eine glasklare Chance als ein Stellungsfehler Fleßner in eine gute Position bringt, in dessen Ergebnis Torspieler Dominik Naujoks im Duell eins gegen eins aber Sieger bleibt (73.).

Am Ende eine solide Leistung der Orlastädter gegen eine an diesem Tag überforderten Apoldaer Elf, der sogar noch höher ausfallen konnte. An diesem Tag wurde der Chancenwucher nicht bestraft, aber das kanonisch eventuell am nächsten Spieltag ändern, wenn es auf dem Greizer Kunstrasen um Punkte geht. Adiv

 Aufstellungen:

Neustadt:

Naujoks (TW), Lukes, Cherouny, Grau,  Köhler, Engler R. (C)(64. Börner), Engler M. (64. Badermann), Grimm, Michniewicz (GK), Szalek, Simon (GK) (84. Talabidi)

 

Apolda:

Marzian (TW), Engel, Döpel (C), Bismark (GK), Fleßner. (85. Schön). Fauer, Müller P., Prüger, Hätscher (76. Ludwig). Hädrich,

 

Torfolge:

1:0 Szalek (11. Min., Foulstrafstoß), 2:0 Engler R. (2. Min.), (Szalek 30. Min.), Simon (50. Min.), 5:0 (Szalek)

 

#bwnapo

#nurderbwn

#deineSTADTdeinVEREIN

#nobodycanstopthistrain?⚪️?

#allesinblauweiss

#teamspiritbwn

#DieErste

#wir

 

: 

 


Vorbericht zum Spiel

... lade FuPa Widget ...
SV Blau-Weiß 90 Neustadt/Orla auf FuPa