... lade FuPa Widget ...


SV Blau Weiss '90 Neustadt (Orla) e.V.
Offizielle Homepage

1.Männer : Spielbericht Landesklasse Staffel 1, 6.ST (2017/2018)

SG Traktor Teichel   SV BW Neustadt
SG Traktor Teichel 3 : 0 SV BW Neustadt
(0 : 0)
1.Männer   ::   Landesklasse Staffel 1   ::   6.ST   ::   23.09.2017 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Gelbe Karten

Khalil Naif

Zuschauer

70

Torfolge

1:0 (74.min) - SG Traktor Teichel
2:0 (76.min) - SG Traktor Teichel
3:0 (89.min) - SG Traktor Teichel

Bittere Auswärtsniederlage beim Aufsteiger

6. Spieltag Landesklasse

SG Traktor Teichel- Blau-Weiß '90 Neustadt

Ergebnis:

3:0 (HZ 0:0)

 

Die Orlastädter waren nach Teichel zur bisher sieglosen Spielgemeinschaft gereist und mussten sich die Rolle des Favoriten gefallen lassen. Auf dem schmalen Spielfeld entwickelt sich von Anfang an ein intensives Spiel zwischen beiden Teams.

Beide Mannschaften schenkten sich nichts und hatten Ihrerseits Chancen zur Führung. Die größte Chance der ersten Hälfte hatte Teichels Förster, der einen Handelfmeter aber unplatziert setzte und Christoph Haase wenig Mühe bei seiner Abwehr hatte (19.).

Markus Strobel hat dann seinerseits die Führung auf dem Fuß sein Schuß dann aber eine sichere Beute von Teichels Torhüter Macheleidt (26.).

Nur kurze Zeit darauf muss Martin Köhler für seinen geschlagenen Torhüter den Ball vor der Linie schlagen (31.).

Fast im Anschluss ist es dann Schröter, der hervorragend in Szene gesetzt wird und allein im Duell mit Torhüter Haase nur zweiter Sieger bleibt (33.).

Neustadt dann wieder mit einer Standardsituation, aber der Freistoß von Timo Grau geht knapp über den Querbalken (38.).

Teichel mit der letzten Gelegenheit der ersten Hälfte erneut durch Schröter (41.)

Beide Teams hatten die Gelegenheiten ihr Farben in Führung zu bringen und so musste man auf die zweite Hälfte hoffen.

Die Neustädter Gäste kamen besser aus den Kabinen und setzten die Traktoristen unter Druck. Teichel hatte wenig Möglichkeiten Entlastung zu schaffen und verlegten sich zumeist auf schnelle Gegenstöße zumeist über den spielstarken Staskewitsch.

Dann musste Neustadts Innenverteidiger Timo Grau verletzt das Spielfeld verlassen (65.).

Ab diesem Zeitpunkt erhöhte sich die Gefährlichkeit der Teicheler Konter. Einen solchen nutzte dann Staskewitsch, dessen schneller Flankenlauf über die rechte Seite mit der Flanke ins Zentrum endet, wo Florian Breuker goldrichtig steht und zur Führung vollendet (74.).

Nur zwei Minuten später zeigt erneut Schiedsrichter Reichardt auf den Strafstoßpunkt der Neustädter und die Gastgeber lassen sich diesmal die Gelegenheit nicht entgehen und Robert Dörfler verwandelt den Handstrafstoß zur 2:0 Führung (76.).

Die Orlastädter stemmten sich zwar gegen die drohende Niederlage, allerdings war es ein Kampf mit stumpfen Waffen, denn die zumeist hohen Bälle über die gesamte Spielzeit waren eine sichere Beute der langgewachsenen Abwehr der Traktoristen.

So schlossen die Gastgeber in der Schlußminute einen Überzahlangriff mit dem 3:0 Endergebnis ab.

Unerklärlich, wie eine Mannschaft innerhalb weniger Minuten durch Wechsel auseinanderbrach und eine mögliche gute Leistung in der Ferne zunichte macht.

Spätestens jetzt müsste allen Akteuren klar sein, saß man dort ist wo man nicht hin wollte, nämlich im Abstiegskampf. Die Aufgaben der nächsten Woche wird nicht leichter. Am Ende der "englischen Woche" wird man sehen wohin der Weg geht. adiv

 

Aufstellung Teichel:

Macheleidt (TW), Kirchhof (C), Dörfler, Amthor (GK), Müller-Sachs, Sorge, Schröter (46. Breuker), Staskewitsch, Kirsten (68. Müller), Perthun, Förster

 

Aufstellung Neustadt:

Haase (TW), Szalek, Meyer (C), Opel (84. Naif,GK), Köhler, Grau (65. Käpnick), Badermann, Strobel, Heyne, Lindig (65. Schuhmann), Rathmann

 

Torfolge:

1:0 Breuker (74.), 2:0 Dörfler (76. Strafstoß), 3:0 Amthor (89.)

 


Vorbericht zum Spiel

... lade FuPa Widget ...
SV Blau-Weiß 90 Neustadt/Orla auf FuPa