... lade FuPa Widget ...


SV Blau Weiss '90 Neustadt (Orla) e.V.
Offizielle Homepage

F2-Junioren : Spielbericht Kreisliga Süd, 14.ST (2013/2014)

FSV Orlatal   SV BW Neustadt II
FSV Orlatal 5 : 3 SV BW Neustadt II
(1 : 1)
F2-Junioren   ::   Kreisliga Süd   ::   14.ST   ::   02.05.2014 (17:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

2x Ramzi Talabidi, Lukas Volckmann

Assists

3x Timon Brömel

Torfolge

1:0 (04.min) - FSV Orlatal
1:1 (09.min) - Lukas Volckmann (Timon Brömel)
2:1 (21.min) - FSV Orlatal
2:2 (22.min) - Ramzi Talabidi (Timon Brömel)
2:3 (25.min) - Ramzi Talabidi (Timon Brömel)
3:3 (28.min) - FSV Orlatal
4:3 (31.min) - FSV Orlatal
5:3 (34.min) - FSV Orlatal

Niederlage für die F2-Junioren beim FSV Orlatal

Am 02.05.2014 kam es zum Aufeinandertreffen zwischen dem FSV Orlatal und unseren F2-Junioren. Das 2. Auswärtsspiel der Rückrunde fand bei widrigen Wetterverhältnissen statt. Bei einer Temperatur unter 10 Grad und leichtem Nieselregen wurden unsere Jungs von Beginn an auf dem rutschigen Rasen getestet. Den besseren Start hatten die Gastgeber, die bereits in der 4. Spielminute den Ball zur 1:0 Führung einnetzten. Die „Blau-Weißen“ ließen sich dadurch nicht aus der Ruhe bringen und hielten weiter gut mit. Nach einem guten Spielzug auf das gegnerische Gehäuse, konnte ein Orlataler nur zur Ecke klären. Diese nutzte Timon Brömel und brachte sie schön in den Strafraum, wo Lukas Volckmann goldrichtig stand und verdient zum 1:1 einschob (9. Minute). Bis zur Halbzeit lief das Spiel sehr ausgeglichen und auf beiden Seiten wurden Chancen vergeben. Letztlich gingen beide Mannschaften mit einem verdienten Unentschieden in die Pause.
Die 2. Hälfte begann für unsere Jungs mit einem Schock. Nach nur einer gespielten Minute ging die Heimmannschaft mit 2:1 in Führung. Die Entstehung war etwas kurios, denn der Ball rutschte unserem Keeper, geschuldet durch die Nässe, einfach durch die Hände. Hier konnte man ihm keinen Vorwurf machen. Dazu war sowieso keine Zeit, denn bereits in der folgenden 22. Minute konnte Ramzi Talabidi mit seinem Treffer das Unentschieden wieder herstellen. Nun hatte er wohl Freude daran gefunden, denn nur wenige Minuten später (25.), brachte er seine Mannschaft in Führung. Diese hätte man nun über die Zeit bringen müssen, aber leider hielt unsere Truppe den aufkommenden Druck vom FSV Orlatal nicht stand. Zunächst viel in der 28. Minute das 3:3, dann in der 31. Minute das 4:3 und letztlich in der 34. Minute das 5:3. Die Luft war raus und alle Spieler waren froh als das Spiel beendet wurde. Dies aber nicht wie erwartet durch den Pfiff eines Schiedsrichters, denn diesen gab es an diesem Tag nicht, sondern durch einen netten älteren Mann, der die Regeln nicht 100%ig kannte, der sich vom gastgebenden Verein bereit erklärt hatte das Spiel an diesem Tag zu „leiten“.
Unterm Strich ist es zwar schade das die Führung nicht gehalten werden konnte, oder mindestens ein Unentschieden am Ende zu Buche stand, aber als zweite Mannschaft muss man sich nicht mit der gezeigten Leistung verstecken.


... lade FuPa Widget ...
SV Blau-Weiß 90 Neustadt/Orla auf FuPa