... lade FuPa Widget ...


SV Blau Weiss '90 Neustadt (Orla) e.V.
Offizielle Homepage

A-Junioren : Spielbericht Verbandsliga, 2.ST (2017/2018)

SV BW Neustadt   FC Erfurt-Nord
SV BW Neustadt 1 : 1 FC Erfurt-Nord
(1 : 0)
A-Junioren   ::   Verbandsliga   ::   2.ST   ::   27.08.2017 (10:30 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Bastou Talabidi

Assists

Tobias Grau

Gelbe Karten

Fabio Lindhuber, Tobias Grau, Bastou Talabidi

Zuschauer

40

Torfolge

1:0 (42.min) - Bastou Talabidi (Tobias Grau)
1:1 (59.min) - FC Erfurt-Nord

Erneute Punkteteilung

Zum ersten Heimspiel der noch jungen Saison empfingen die A-Junioren den Aufsteiger FC Erfurt-Nord. Nach dem Punktgewinn in Stadtroda sollte nun auch auf eigenem Platz zählbares herausspringen.

Doch die ersten 15 Minuten waren ziemlich zerfahren. Beide Mannschaften kamen im Spielaufbau nicht in die gefährlichen Zonen. Lediglich ein langer Ball der Gäste wurde gefährlich. Die 1 gegen 1 Situation konnte L.Wolfarth jedoch mit bravour entschärfen (10.).

Auch in den Folgeminuten erarbeiteten sich unsere A-Junioren leichte Feldvorteile, doch oft war der finale Pass zu unpräzise. Anders die Gäste. Mit einem weiteren ihrer Nadelstiche tauchte der Erfurter Stürmer erneut frei vor L.Wolfarth auf, welcher auch in diesem Duell stark hielt (25.).

Die erste zwingende Situation unserer Blau-Weißen dann in Minute 34. Eine Flanke von P.Pitrus landet passgenau auf B.Talabidis Kopf, doch der wuchtige Kopfball krachte ans Lattenkreuz.

Nun wurde unser Spiel zielstrebiger. Immer wieder wurde die Gästedefensive unter Druck gesetzt, was in der 43. Minute zum 1:0 führte. Der Ball wurde auf der linken Seite erkämpft, auf T.Grau in den Strafraum geleitet, welcher überlegt auf B.Talabidi querlegte. Dieser musste nur noch ins leere Tor einschieben.

Auch zu Beginn der zweiten Halbzeit versuchte unsere Elf den Druck aufrecht zu erhalten, konnten jedoch nur wenige weitere Torabschlüsse verzeichnen.

Einen der wenigen Fehler unserer Hintermannschaft nutzten die Gäste zum 1:1. Keiner der Zweikämpfe im Vorlauf konnte gewonnen werden, was letztendlich im Ausgleich mündete (59.)

Im direkten Anschluss jedoch eine Riesenchance den alten Abstand wieder herzustellen, doch der Erfurter Torhüter war in diesem Moment nicht zu überwinden (60.).

Die letzte halbe Stunde unserer Mannschaft war wiederum durch wenige zwingende Aktionen geprägt, was schlussendlich zum erneuten Unentschieden führte.


Quelle: L.Krüger
... lade FuPa Widget ...
SV Blau-Weiß 90 Neustadt/Orla auf FuPa