... lade FuPa Widget ...


SV Blau Weiss '90 Neustadt (Orla) e.V.
Offizielle Homepage

1.Männer : Spielbericht Landesklasse Staffel 1, 1.ST

SV Jena-Zwätzen   SV BW Neustadt
SV Jena-Zwätzen 1 : 1 SV BW Neustadt
(0 : 1)
1.Männer   ::   Landesklasse Staffel 1   ::   1.ST   ::   14.08.2021 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Julius Börner

Assists

Bernhard Grimm

Gelbe Karten

Julius Börner

Zuschauer

60

Torfolge

0:1 (4.min) - Julius Börner (Bernhard Grimm)
1:1 (93.min) - SV Jena-Zwätzen

Spielbericht

Spielbericht 1. Spieltag Landesklasse 1 SV Jena-Zwätzen - SV Blau Weiß`90 Neustadt (Orla) 14.08.2021
 
Neustadt startet mit 1:1 Remis bei Jena Zwätzen in die Landesklassesaison
 
Nach 287 spielfreien Tagen in der Landesklasse ging es endlich wieder los. Die Neustädter reisten zum 1. Spieltag nach Zwätzen.
Beide Mannschaften konnten auf eine gute Vorbereitung zurück blicken. Dennoch wird sich in den nächsten Wochen erst zeigen, wo letztendlich jede Mannschaft nach einer so langen Meisterschaftspause steht.
Die Orlastädter fanden fulminant in die Partie, Simon bediente mit einem langen Ball Grimm, der sich spritzig im Laufduell durchsetzte und Börner bediente, der zur frühen 0:1 Führung einschoss (4.).  Die Gäste dominierten die Anfangsphase der Partie. In der 13. Minute bot sich dem Gastgeber die erste Möglichkeit, Figuths Schuss aus 20m ging knapp übers Gehäuse. Auf der Gegenseite wurde ein Abschluss Szaleks gefährlich abgefälscht, doch landete der Ball zur Ecke im aus (18.). Die Blau Weißen setzten in der Phase des Spiels die Jenaer gehörig unter Druck, spielten jedoch die sich bietenden Konter  ungewohnt schlecht aus und zu Ende, so dass sie es versäumten, das Ergebnis zu ihrem Gunsten auszubauen. Zudem kämpften sich die Sanderschützlinge immer mehr in die Partie hinein. Strobel bediente Romanus, der sich gegen 2 Neustädter durchsetzte und aus 16m versuchte den Ball ins Tor zu schlenzen, dieser ging knapp übers Tor (21.). Kurz darauf vergab auf der Gästeseite Grimm in aussichtsreicher Position (24.). Eine nennenswerte Szene vor der Pause ergab sich noch für Figuth, den Abschluss konnte Naujoks zur Ecke klären (32.).
So ging es mit der knappen Neustädter Führung in die Pause.
 
im 2. Durchgang wurde die Partie immer ausgeglichener, wobei die spielerische Klasse beider Teams bei sommerlichen Temperaturen nur begrenzt aufflackerte. Strobel auf Zwätzener Seite verlangte Naujoks durch einen 22m Schuss aus der Drehung alles ab, um den Ausgleich zu verhindern (52.). In der 68. Minute wurde der eingewechselte M. Engler mustergültig auf Gästeseite freigespielt, dass dieser frei auf Torhüter Witzenhausen hätte zulaufen können, doch verweigerte Schiedsrichter Schumann diese Großchance, da er den Vorteil nicht abwartete, sondern ein Foulspiel abpfiff (68.). Wenig später versuchte sich R. Engler, der jeoch den Ball nach Eingabe Grimms nicht voll traf (74.). Die Heimmannschaft blieb bei Standarts sowie hohen Bällen gefährlich, wo die Orlastädter die ein oder andere brenzlige Situation zu meistern hatten. Gegen Ende der Partie bot sich für die Blau-Weißen durch M. Engler noch einmal die Möglichkeit die Entscheidung herbei zu führen, jedoch vereitelte Witzenhausen seine Chance (85.). Zum Ende der Nachspielzeit gab es für Zwätzen noch einmal einen Freistoß aus dem Halbfeld, den Strobel in den Strafraum schlug und aus dem Getümmel heraus Figuth doch noch den 1:1 Ausgleich erzielte (90.+3).
Letztendlich endete die Partie leistungsgerecht Unentschieden. 
 
 
Aufstellung Zwätzen: Witzenhausen, Romanus (46. Meudtner), Figuth, Tauch, Hentrich, Printschler, Dey (72. Blume), Katzer, Unger, Mill, Strobel
 
Aufstellung Neustadt: Naujoks, Lukes, Meyer, Opel, Grau, Badermann (61. Engler, M.), Grimm, Michniewicz (67. Engler, R.), Simon, Szalek, Börner
 
Tore: 0:1 Börner (4.), 1:1 Figuth (90.+3)
 
A. Gimper


... lade FuPa Widget ...
SV Blau-Weiß 90 Neustadt/Orla auf FuPa